NaviUser - Das GPS Forum für Einsteiger und Experten

Zurück   NaviUser > GPS Praxis und weitere GPS Geräte > Logger und Tracker

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 05.11.2010, 17:25
dl9sec ist offline dl9sec
NaviUser
 
Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 16
DIY-Fahrradhalterung für den miniHomer...

Hallo zusammen,

hier mal eine kurze Beschreibung, wie man sich aus kaufbaren Teilen eine ganz ordentliche Fahrradhalterung für den miniHomer machen kann.

Man nehme:
1x Hama Universal-MP3-Halter "Tiny" (00014616)
1x NavGear Navi-Fahrradhalter "Super Fix" für Lenker-Durchmesser 17-30 mm

Man feile die rechte und linke Seite der T-Führung des "Super Fix" um je 1mm ab (siehe rote Pfeile im Bild), schiebe beide Teile bestimmungsgemäß zusammen und ziehe die Kontermutter am "Super Fix" an (der "Super Fix" funktioniert übrigens nach der "Modifikation" trotzdem noch einwandfrei mit NavGear-Halteschalen!).

Nun noch den miniHomer einklemmen (siehe Bild) ... fertisch.

Die Teile gibts im Internetz und möglicherweise auch im gut sortierten Fachhandel. Das Ganze hat mich rund €17 (ohne Versand) gekostet...

Gruß, Thorsten
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 08.11.2010, 15:13
Peter aus L ist offline Peter aus L
NaviUser
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Heimliche Hauptstadt Sachsens
Beiträge: 46
Hallo "blackwilli",

unabhängig vom weiteren Text erst einmal vielen Dank an Dich für Dein Bemühen um den miniHomer!

So, jetzt zum eigentlichen Anliegen meines Postings.
Das Teil interessiert mich - ich habe einen Mac und bin nicht sonderlich spitz auf die Nutzung virtueller Maschinen.

Langer Rede kurzer Sinn -> nach Aussage von ZNEX D soll die zugehörige Software nTrip in ca. 6 bis 8 Wochen in einer Mac-Version vorliegen.

Grüße von Peter aus L
__________________
GPSmap 278+512 MB-3.60 // CN EU2018.10 NT / OSM // MacBook Pro / USB3+akt. USB2-Hub // X.105+BC 448/463 / (via Parallels) Win7+BC 462
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 08.11.2010, 16:00
blackwilli ist offline blackwilli
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Salzgitter, Germany
Beiträge: 3.732
Danke für die Info.
__________________
Motorrad: Zumo 340 LM CE (Zumo 210 CE), Zum Spielen: GPSmap 62s

Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 10.11.2010, 20:25
ivan ist offline ivan
NaviUser
 
Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 3
display

Hallo.
Sorry für mein deutsch. Ich komme aus Italien. Bei uns gibt keine Händler wo man das Gerät kaufen kann und es gibt auch kein forum.
Ich habe das Minihomer in Holland gekauft und ich bin sehr zufrieden für die Hilfbereitschaft.
Wie du geschrieben hast an punkt 3., habe auch ich probleme mit die Lesbarkeit des Displays: wenn ich ein bisschen von unten schaue, sehe ich sehr gut; wenn ich gerade schaue, sehe ich nicht so scharf und ein bisschen von oben sehe ich gar nichts. Passiert dir auch so was?
Ivan
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 12.11.2010, 13:26
blackwilli ist offline blackwilli
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Salzgitter, Germany
Beiträge: 3.732
Zitat:
Zitat von ivan Beitrag anzeigen
... wenn ich ein bisschen von unten schaue, sehe ich sehr gut; wenn ich gerade schaue, sehe ich nicht so scharf und ein bisschen von oben sehe ich gar nichts. Passiert dir auch so was?
Das ist bei einem einfachen LCD aber auch völlig normal, dass man nur aus einer Richtung gesehen den vollen Kontrast hat.
__________________
Motorrad: Zumo 340 LM CE (Zumo 210 CE), Zum Spielen: GPSmap 62s

Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 12.11.2010, 17:50
ivan ist offline ivan
NaviUser
 
Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 3
In meiner Fall ist der Blickwinkel ungefähr von 30-40 Grad. Es schien mir ein bisschen zu eng. Mach nichts. Danke.

Ich wollte noch etwas vorschlagen.
Die neue Firmwareversion (1.4.42.1.4.33) gibt die Möglichkeit der aktuellen Standort zu wissen (Funktion AM - wo bin ich?) in Dezimalgrad lat-lon. Das könnte auch sehr interessant sein um eigene Position auf eine topographische Karte zu bestimmen. Gibt es aber sehr wenige Karten in einer grosser Massstab (1:25.000 - 1:50.000) mit Länge-Breitengrad-gitter, besonders in Dezimalgrad. Es wäre interessant wenn der Minihomer die aktuelle Koordinaten auch in UTM-Gitter anzeigen könnte.
Ciao, Ivan
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 12.11.2010, 18:01
dl9sec ist offline dl9sec
NaviUser
 
Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 16
Utm...

Hallo Ivan,

ich habe mich vor kurzen intensiv mit der Umrechnung von Koordinaten beschäftigt. Die Umrechnung in UTM folgt vielen Regeln mit vielen Sonderfällen. Die Berechnung ist nicht gerade trivial und benötigt einigen Code zur Umrechnung (daher habe ich die UTM-Umrechnung in meinem eigenen Umrechnungstool auch weggelassen ). Machbar wäre das theoretisch von der Berechnung her sicherlich auch im miniHomer, allerdings wird es dann schon an der Darstellung des Zonenfeldes (Buchstabe) scheitern, da die 7-Segment-Anzeige nicht jeden Buchstaben darstellen kann...

Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 12.11.2010, 23:37
ivan ist offline ivan
NaviUser
 
Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 3
Danke für die Antwort.
Die Umrechnung ist sicherlich schwer, aber ich benutze verschiedene Software die diese Funktion erledigen, anscheinend ohne schwierigkeiten. Die Programme die ich benutze, auch mit ein pocket pc, sind: Kompass digital map, Ozi Explorer, Fugawi, Map Source (Garmin) und insbesonders GPS4PPC. Die Erscheinung des Zonenfeldes ist nicht unbedingt notwendig, weil wer mit eine Karte unterwegs ist, müsste schon wissen in welche Zone sich befindet.
Ciao.
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 13.11.2010, 08:38
dl9sec ist offline dl9sec
NaviUser
 
Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 16
Hallo Ivan,
Zitat:
Zitat von ivan Beitrag anzeigen
Die Umrechnung ist sicherlich schwer, aber ich benutze verschiedene Software die diese Funktion erledigen, anscheinend ohne schwierigkeiten.
Die Umrechunung ist einfach nurt sehr aufwändig, wie gesagt der LEON2-Prozessor im miniHomer ist sicherlich in der Lage dazu, kein Zweifel.

Zitat:
Zitat von ivan Beitrag anzeigen
Die Erscheinung des Zonenfeldes ist nicht unbedingt notwendig, weil wer mit eine Karte unterwegs ist, müsste schon wissen in welche Zone sich befindet.
Da hast Du wohl recht. Der nächste sagt dann er muss das Zonenfeld wissen, wenn er irgendwo verloren geht . Wie dem auch sei, Du kannst ja einfach mal eine Mail an Navin schreiben (Adresse siehe Webseite) und den Vorschlag machen. Die Jungs scheinen im Moment sehr beschäftigt zu sein, sind aber nach meiner Erfahrung für einen sauber beschriebenen Vorschlag immer offen...

Gruß, Thorsten
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 21.11.2010, 11:14
Unjektiv ist offline Unjektiv
NaviUser
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von dl9sec Beitrag anzeigen
Hi,

In welchem anderen Forum wird denn der miniHomer noch diskutiert?

Link wäre nett.
Vielen Dank.

Gruß, Thorsten
Hallo Thorsten,

entschuldige dass ich mich jetzt erst wieder melde, leider nehmen Beruf, Familie und andere Hobbies recht viel Zeit in Anspruch ;-)

Ich kann jetzt nicht mehr angeben wo ich das gelesen habe, vielleicht war es ein Testbericht, vielleicht die Diskussion darüber in einem Forum oder der Chip oder sonst wo, keine Ahnung.

fakt ist dass ich vermutlich deswegen hier angekommen bin.

@blackwilli: Mail von ZNEX ist nach meiner Anfrage anderntags mit Testdateien eingetroffen, ich lade grad nTrip runter und schaue mir das alles mal an.

Liebe Grüße und schönen Sonntag rundrum, Olli
(in dringenden Fällen erreicht man mich unter "unjektiv at arcor dot de")
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
minihomer, navin, ntrip, z:nex, znex

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2010 NaviUser KL